Starke Ergebnisse beim alljährlichen Nikolauslauf der TSG Dülmen. Bei nieselig, nassen Wetter gelang den LG Athletinnen hervorragende Zeiten und Platzierungen. Allen voran stürmte Kerstin Schulze Kalthoff. Als schnellste Frau absolvierte sie die 2,5km Strecke in 10:21 min. Zwischenzeitlich lag allerdings ihre kleine Schwester in der Auswertung vor ihr. Als Gewinnerin des 600m Lauf war sie auf einmal auch die Schnellste in 2:26 min über 2,5 km. Auch Isabel Lenfert erlief sich einen guten zweiten Platz in der Altersklasse W9. 

Ricarda Hemsing konnte auch ihre Altersklasse W14 mit 12:10 min über 2,5 km gewinnen. Fenja Telger gewann die W11 mit 12:41 min. Jana Riermann wurde vierte der W12 in 11:56 min. Carla Weiser wurde zweite in der W13 mit 12:18min. Larissa Boom wurde Sechste in 12:31 min. 

Uli Hörneman von der Allgemeinen Zeitung machte dieses tolle Bild von Kerstins Zieleinlauf.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com