Einen hervorragenden Start in die kommende Freiluftsaison erwischten unsere Athletinnen beim Bahneröffnungssportfest der TSG Dülmen am vergangenen Samstag. Insbesondere unsere Werfer konnten in zahlreichen Wettbewerben neue persönliche Bestleistungen aufstellen. Herausragend hierbei war Jana Riermann (W13), die ihren Ballwurfwettkampf mit 51,5m und den Hochsprungwettkampf mit übersprungenen 1,46m jeweils deutlich für sich entscheiden konnte. Nadine Thiemann stieß seit langer Zeit wieder einmal eine neue persönliche Bestleistung im Kugelstoßen mit 11,71m.

Alle Ergebnisse findet ihr hier:  http://ladv.de/ergebnis/datei/15316

Start Frei für die Freiluft-Saison 2014 mit Jana Riermann, Julia Niehues, Marla Schroer (SuS Olfen) und Larissa Boom.

 

In ihrem ersten Wettkampf belegte Julia Niehues mit 27,5m Platz fünf in der Altersklasse W13.

Mit Urgewalt schleudert Jana den 200-Gramm Ball in den Himmel. Mit der richtigen Höhe flog der Ball auf den neuen Rosendahler Rekord von 51,5m in der Altersklasse W13.

Noch ausbaufähig ist die Flughöhe der Kugel bei Maike Schulenkorf. Mit 7,75m wird sie hier Zweite. Im Diskuswurf lief es wesentlich besser. Mit der neuen persönlichen Bestleistung von 23,10m knackt sie die B-Norm für die westfälischen Einzelmeisterschaften in der Altersklasse W14 und gewinnt den Wettkampf.

Auch Ricarda Hemsing lässt den Diskus schon wieder richtig gut fliegen. Mit 25,79m erreicht auch sie eine neue persönliche Bestleistung und übertrifft die B-Norm für die Westfälischen deutlich. Den Kugelstoß der W15 gewinnt sie mit 10,25m.

Larissa Boom beim ersten Versuch über die 1,26m. Leider waren die Absprünge noch zu nah an der Latte. So kam sie mit 1,22m auf Platz vier in der W13.

Hier war einmal mehr unsere 'Überfliegerin' Jana Riermann erfolgreich. Mit übersprungenen 1,46m gewann sie deutlich den Wettkampf.

Stark verbessert zeigte sich Carla Weiser im Weitsprung. Mit 4,28m wurde sie Zweit in der Altersklasse W14.

Einsam drehte Kerstin ihre Runden bei ihrem ersten 1.500m Lauf. Das heterogene Läuferfeld verteilte sich im ganzen Stadion. Auf ihrem Weg zum Ziel überrundete sie noch zwei Altersklassen-Läufer. Mit 5:27,40min gewann sie ihre Altersklasse und unterbietet auch die B-Norm für die westfälischen U18 Einzelmeisterschaften.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com