Die Vizekreismeisterschaft für Lisa Kerkhoff in der weiblichen Jugend W14.

Unser Lauffloh hat wieder zugeschlagen: Lena Kerkhoff holt sich ihren ersten Kreismeistertitel bei den diesjährigen Kreiswaldlaufmeisterschaften im Lauf der 11-jährigen Mädchen über 1.700m. Wie beim Heidelauf in Coesfeld geht sie vom Start weg mit in die Spitze und arbeitet sich konsequent weiter auf Platz eins vor. In der zweiten Runde hatte sie schon einen komfortablen Vorsprung und beherrschte das Größe Teilnehmerfeld mit 47 Läuferinnen bis zur Zielline mit 6 Sekunden Vorsprung auf Platz zwei.

Ihre Schwester Lisa war im Lauf der weiblichen Jugend U16 dann schon ein wenig nervöser. "Da sind ja ganz viele Top-Läuferinnen am Start" - Ja, klar und du bist auch eine davon! Am Ende der zwei großen Runden kommt sie auf Platz vier im Gesamteinlauf und dem Silberrang in der weiblichen Jugend W14 über die Ziellinie. Dabei verbesserte sie sich um 80 Sekunden auf 8:57 min über die 2.200m im Vergleich zum Vorjahr.

Wichtige Punkte sammelten auch Antonia Reuver und Elaine Strangfeld für die Kreis-Cupwertung.

Alle Ergebnisse findet ihr hier: https://www.flvwdialog.de/info.php?id=16023

Start frei für die weiblichen Kinder W11. Lena Kerkhoff (408) arbeitet sich direkt in die Spitze

In der zweiten Runde kontrollierte Lena schon deutlich das Feld.

Antonia Reuver lief ein kontrolliertes Rennen und wurde neunte in der Altersklasse W12.

Ich will nicht letzte werden - Elaine schafft ihr Ziel und läßt noch drei Läuferinnen hinter sich.

Lisa wird immer schneller. Mittlerweile läuft sie ganz vorne mit in der weiblichen Jugend U16.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com