Allgemeine Zeitung. Bei den Westfälischen U20-/U18-Leichtathletik-Jugendmeisterschaften in Recklinghausen landete Nadine Thiemann bei ihrer ersten Teilnahme dreimal auf den neunten Platz. Im Kugelstoßen verfehlte die Athletin der LG Rosendahl mit 11,51 Meter knapp den Endkampf der besten Acht. Im Hochsprung musste sie höhengleich mit vier weiteren Athletinnen mit Platz Neun vorlieb nehmen. Die gleiche Platzierung schaffte sie mit dem Speer, den sie 34,52 Meter weit warf.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com