Allgemeine Zeitung RHEINE/ ROSENDAHL (pb). Kerstin Schulze Kalthoff weiter auf Erfolgskurs: Nach ihrem 2. Platz bei der NRW-Langstreckenmeisterschaft über 3000 Meter in Solingen gewann die 17-jährige Athletin der LG Rosendahl bei den Münsterlandmeisterschaften in Rheine die Vizemeisterschaft über 1500 Meter. Mit ihrer Zeit von 4:48,86 Minuten verbesserte sie ihre Bestmarke um satte 13 Sekunden und knackte erneut die Quali für die Deutschen Meisterschaften. In Rheine lieferte sich Kerstin mit Freda Kloppenborg, LG Emsdetten, einen mitreißenden Zweikampf. Dreimal wechselte auf der finalen Runde die Führung. Im Ziel hatte ihre Konkurrentin knapp die Nase vorne.

Kerstin Schulze Kalthoff (r.) auf Erfolgskurs.Foto: Peter Brüggemann

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com