Allgemeine Zeitung ROSENDAHL (pb). Sie kam, sah und siegte fast: Lisa Kerkhoff (3. von rechts) von der LG Rosendahl trat erstmals beim Nordkirchener Schloss- und Dorflauf über 1600 Meter an. Die 13-jährige Osterwickerin hielt sich in der ersten Runde noch etwas zurück. In der zweiten Runde drückte Lisa das Gaspedal. Kurz vor dem Ziel hatte sie noch Reserven für einen rasanten Schlussspurt und schaffte es nach 6:34 Minuten auf den zweiten Platz in ihrer Altersklasse. Nach hervorragenden Leistungen durften Erik Bäumer (M 12) und Annika Schulze Kalthoff (W 14) auf die Siegertreppe steigen. Erik lief nach 5:59 Minuten als zweitbester Läufer seiner Altersklasse durchs Ziel, Annika beendete die 20. Auflage des Laufevents nach 6:44 Minuten überraschend als Dritte.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com