Allgemeine Zeitung Noch am Vorabend der Westfälischen Crossmeisterschaften fühlte sich Kerstin Schulze Kalthoff (im roten Trikot) aufgrund einer Erkältung nicht fit genug, um an den Titelkämpfen in Herten teilzunehmen. Dass sich die Läuferin der LG Rosendahl am nächsten Tag dennoch der Konkurrenz stellte, war ihrer Kämpfernatur geschuldet. Nach dem Startschuss kontrollierte sie nach vorsichtigem Beginn das Feld der Läuferinnen U 20 von der Spitze und gewann nach zwei Runden durch das Backumer Tal und 3100-Metern ihren ersten westfälischen Crosstitel.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com