Presse 2005

Andrea stößt die B-Jugend KugelAllgemeine ZeitungRosendahl 21.12.2005 -pb-. Bereits wenigen Tage vor ihrem Eintritt in die B-Jugend schnupperten Andrea Böinghoff und Sarah Reuter von der LG Rosendahl den Duft der neuen Altersklasse. Das fünfzehnjährige Duo trat in der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund gegen ältere Konkurrentinnen an.

Allgemeine ZeitungAction Foto beim WarmmachenRosendahl 16.12.2005 -pb-. In zahlreichen Endläufen stand der Nachwuchs der LG Rosendahl beim traditionellen Hallensportfest der TSG Dülmen.

Allgemeine ZeitungViele strahlende Gesichter gab es bei den traditionellen EhrungenRosendahl 20.11.2005 -pb-. "Es war ein Jahr, in dem die LG, wie schon im Vorjahr, mit Erfolg auf überregionaler Ebene mitmischte", stellte Hubertus Söller, Vorsitzender der Leichtathletikgemeinschaft Rosendahl, im Rahmen des traditionellen Jahresrückblickes im Pfarrzentrum Holtwick fest.

Allgemeine ZeitungTrotz eines Lächelns saß bei Andrea Böinghoff die Enttäuschung tiefRosendahl 20.09.2005 -pb-. Es gibt Tage, da wäre man am liebsten im Bett geblieben. So einen erwischte Andrea Böinghoff bei den westfälischen Schülermeisterschaften in Paderborn.

Allgemeine ZeitungGrund zum Strahlen hatte Sarah Reuter in Olfen Rosendahl 14.09.2005. Im Doppelpack sackte Sarah Reuter, W 15, bei den Leichtathletikkreismeisterschaften in Olfen sowohl Gold als auch Silber ein. Den ersten Titel gewann das Talent der LG Rosendahl im Speerwurf mit neuer Bestleistung von 34,04 Meter.

Allgemeine ZeitungGanz schön flott: Die siebenjährige Henrike Weiser aus HoltwickRosendahl 25.08.2005. Jetzt ist Schluss mit der langen Pause: Bei der LG Rosendahl starten nach den Sommerferien auch wieder alle Trainingsgruppen voll durch. Ziel der Leichtathletikgruppen ist die Teilnahme der Kinder an Wettkämpfen und der Kreis-Läufercupwertung, die am 25. September in Gronau-Epe für das kommende Jahr startet.

Allgemeine ZeitungMedaillen, Urkunden und strahlende Gesichter bei der Siegerehrung-pb- Rosendahl 07.07.2005. Ein kleiner Hauch von Olympia wehte bei den 21. Rosendahler Leichtathletikmeisterschaften durch das Westfalia Stadion. Wie die großen Weltstars winkten die kleinen Sprinterinnen und Sprinter mit beiden Armen, als ihre Namen bei der Bahneinteilung der 50 Meter-Endläufe über die Stadionlautsprecher ertönten.

Allgemeine ZeitungGratulation bei der Siegerehrung für die neue Münsterlandmeisterin Sarah Reuter.-pb- Rosendahl 30.06.2005. Mit persönlicher Bestleistung gewann Sarah Reuter in Roxel die Münsterlandmeisterschaft im Hochsprung. Bei brütender Hitze stieg die 15jährige Rosendahlerin als letzte Springerin in den Wettkampf ein.

Leichtathletik: Samstag steigt Rosendahler Meisterschaft

Allgemeine ZeitungStart Frei: Die Nachwuchsathleten messen sich am Samstag bei den 21. Rosendahler Meisterschaften.-pb- Rosendahl 26.06.2005. In die 21. Auflage gehen am kommenden Samstag (2.7.) die Rosendahler Leichtathletikmeisterschaften. Ab 13.30 Uhr werden im Westfalia-Stadion in Osterwick die Rosendahler Meister des Jahres 2005 im Sprint, 800 Meter/1000 Meter, Weitsprung und Ballwurf ermittelt.

Allgemeine ZeitungOffizielle Siegerehrung der acht besten westfälischen Siebenkämpferinnen in Bad Oeynhausen-pb- Rosendahl 13.06.2005. Sarah Reuter gehört zu den besten Mehrkämpferinnen des Landes. Bei den Westfälischen Mehrkampfmeisterschaften in Bad Oeynhausen schaffte die 15jährige Athletin der LG Rosendahl im Siebenkampf mit 3.356 Punkten den erhofften fünften Platz.

Allgemeine ZeitungSarah Reuter scheint für die Westfälischen Mehrkampfmeisterschaften in Bad Oeyhnhausen gerüstet.-pb- Rosendahl 08.06.2005. Mit Andrea Böinghoff und Sarah Reuter haben sich gleich zwei Rosendahler Leichtathletinnen für die Westfälischen Mehrkampfmeisterschaften am Wochenende in Bad Oeynhausen qualifiziert.

Allgemeine ZeitungDie Siegerinnen im Bambinilauf-pb- Rosendahl 20.03.2005. Andreas Lanksch ist der beste Rosendahler Läufer. Bei den 20. Rosendahler Waldlaufmeisterschaften verbesserte der 38jährige Holtwicker seine 5000 m-Bestzeit gleich um zwei Minuten und lief nach 17:56 Minuten als souveräner Sieger durchs Ziel.

Allgemeine Zeitung-pb- Rosendahl 18.03.2005. Zum 20. Mal fällt heute um 14.30 Uhr der erste Startschuss für die Rosendahler Crosslaufmeisterschaften 2005. Turnusmäßig ist Holtwick in diesem Jahr Austragungsort.

Allgemeine ZeitungMit Denise Schnittker und Julia Hermeler konnte Bürgermeister Franz-Josef Niehues den schnellsten Hürdenläuferinnen-pb- Allgemeine Zeitung Rosendahl 09.03.2005. Sehr zügig ging das 15. Rosendahler Leichtathletikhallensportfest am Samstag in der Zweifachsporthalle und der Turnhalle in Osterwick über die Bühne. Allerdings war das Starterfeld mit 120 Teilnehmern nur halb so groß wie im Vorjahr. Terminkollisionen führten dazu, dass einige Vereine aus der Umgebung nicht oder nur mit einer kleinen Mannschaft den Weg nach Rosendahl fanden.

Allgemeine ZeitungStolz hält Nadine Thiemann ihre Siegerurkunde bei der Siegerehrung im Weitsprung fest.-pb- Rosendahl 21.02.2005. "In Dortmund waren wir mal endlich wieder erfolgreich", freute sich Ingo Röschenkemper, Trainer der LG Rosendahl über die Leistungen des Rosendahler Leichtathletiknachwuchses bei Hallensportfest des TSC Eintracht Dortmund.

Bei der Siegerehrung In Clarholz überreichte Bundestrainerin Birgitte Kurschilgen Urkunde und Medaille an Sarah ReuterAllgemeine Zeitung-pb- Rosendahl 20.01.2005. Andere hatten einen guten Rutsch, Sarah Reuter einen guten Sprung ins neue Jahr.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com