allgemeinezeitungRosendahl (pb). Ab auf die Piste: Bereits am morgigen Samstag (12..3.) werden die Rosendahler Waldlaufmeisterschaften ausgetragen. Wegen einer Terminkollision musste die ausrichtende LG Rosendahl die traditionelle Laufveranstaltung 14 Tage vorziehen. Zum 26. Mal geht es dann "outdoor" um den Titel einer Rosendahler Meisterin oder eines Meisters.

Der erste Startschuss fällt morgen um 14.30 Uhr. Es geht wieder auf einen reizvollen Rundkurs um das Schloss Darfeld. Wie im Vorjahr ist das Turo-Sportheim im Sportzentrum Treffpunkt aller Lauffreunde. Dort liegen für alle Teilnehmer - Kinder ab Jahrgang 2004 und jünger, Jugendliche, Hobby- und Leistungsläufer - entsprechende Startkarten für die verschiedenen Altersklassen aus. Die gibt es natürlich auch für alle Anhänger der Rosendahler Walking-Szene.

Das geht ab: Der Turo-Sportplatz ist morgen wieder Ausgangspunkt für die kleinen und großen Rosendahler Waldläufer.

"Auf die Plätze - los" heißt es um 14.30 Uhr für die Bambinis 2004 und jünger ab Sportheim. Von dort geht es rechts herum auf den Parkplatz. Nach etwa 150 Metern führt die Strecke links um die Verkehrsinsel und wieder zurück zum Start. Insgesamt müssen die Minis 450 Meter laufen.

Für die nächsten Altersklassen, die Schüler D, C, B und A, Jahrgänge 2003 bis 1996, sind 1500 Meter zu absolvieren. Es geht zunächst aus dem Stadion heraus auf die Straße Up de Rieth bis zur Eggeroder Straße. Rechts herum biegt man dann vor dem Friedhof erneut rechts ab bis zur die Sudetenstraße und läuft dann an der Reithalle vorbei und in einem Linksbogen zurück zum Stadion. Für die Schüler B/A besteht alternativ auch die Möglichkeit, zusammen mit allen übrigen Altersklassen um 15 Uhr den exakt ausgemessenen Fünf-Kilometer-Hauptlauf rund um Schloss Darfeld zu absolvieren. Der Start erfolgt an der Kreuzung Sudetenstraße.

Dieser idyllische Kurs ist sicherlich auch für alle Interessenten des Sportabzeichens von Bedeutung. Diese müssen allerdings sieben Kilometer walken. Während die Läufer bei Weiermann links abbiegen, geht es für die Walker geradeaus und in einem großen Linksbogen zurück Richtung Schloss Darfeld.

Ziel aller Läufe ist das Sportzentrum in Darfeld. Dort werden auch die Siegerehrungen durchgeführt. Die Waldlaufmeisterschaften finden bei jedem Wetter statt.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com