DRK-Kindergarten Fidus nimmt am 2. März geschlossen am Bambinilauf teil

Osterwick (pb). Nicht zu bremsen waren die Kinder des DRK-Kindergartens „Fidus“ in Osterwick bei ihrem Lauftraining auf dem Tartanplatz an der Verbundschule. Sie zeigten trotz kalter Witterung und geröteter Nase unbändige Lust an der Bewegung und großen Ehrgeiz.

Ihr Ziel ist die Teilnahme an den 28. Rosendahler Waldlaufmeisterschaften am Samstag (2.3.) in Darfeld.“ Wir haben die Anregungen der Eltern aufgegriffen und wollen erstmals und möglichst geschlossen in Darfeld an den Start der Kinder U8 über 450 Meter gehen“, verspricht Erzieher Ralf Borgschulte mit einem breiten Lächeln. „Unsere Kinder sind sehr bewegungsfreudig. Wir haben in der Zweifachhalle Laufstrecken abgesteckt und üben auch draußen an der frischen Luft“, ergänzt Marlies Rudde und sammelt eifrig ihre 28 Wonneproppen für den nächsten Start wieder ein.

Hochmotiviert und mit unbändiger Lust an der Bewegung trainieren die Kinder des DRK-Kindergartens „Fidus“ Osterwick für die Rosendahler Waldlaufmeisterschaften in Darfeld. Foto: Peter Brüggemann

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com